07.05.2018

Service für Journalisten

Pressezentrum

Während der Veranstaltung finden Sie das Media-Team des ADAC Nordrhein im Media Center (in der 2. Etage des TÜV-Towers im Fahrerlager direkt an Start und Ziel).

Öffnungszeiten Pressezentrum:

Mittwoch, 09. Mai 2018 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Donnerstag, 10. Mai 2018 07:00 Uhr – 01:00 Uhr

Freitag, 11. Mai 2018 07:00 Uhr – 23:00 Uhr

Samstag, 12. Mai 2018 07:00 Uhr – 24:00 Uhr

Sonntag, 13. Mai 2018 00:00 Uhr – 20:00 Uhr

Kontakt Pressezentrum:

Telefon +49 2691 302-4334

E-Mail [email protected]

Akkreditierungsstelle Im Hotel „Döttinger Höhe“ an der Bundesstraße B258 (etwa

3 km von Start / Ziel entfernt). Die Anfahrt ist im Umfeld des Nürburgrings ausgeschildert.

Öffnungszeiten Akkreditierungsstelle:

Mittwoch, 09. Mai 2018 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

Donnerstag, 10. Mai 2018 07:00 Uhr – 18:00 Uhr

Freitag, 11. Mai 2018 07:00 Uhr – 19:00 Uhr

Samstag, 12. Mai 2018 07:00 Uhr – 18:00 Uhr

Sonntag, 13. Mai 2018 08:00 Uhr – 13:00 Uhr

Kontakt Akkreditierungsstelle:

Telefon +49 2691 923940

Telefax +49 2691 923944

E-Mail [email protected]

Pressekonferenzen Donnerstag, 10. Mai 2018

15:15 Uhr Pre-Event-PK mit prominenten Startern

20:45 Uhr FIA WTCR Sieger-Pressekonferenz Rennen 1

Freitag, 11. Mai 2018

20:00 Uhr 24h-Pole-Position-PK mit Fahrern der drei

bestplatzierten Teams

Samstag, 12. Mai 2018

13:15 Uhr FIA WTCR Sieger-Pressekonferenz

Sonntag, 13. Mai 2018

16:00 Uhr Sieger-PK mit allen Piloten der drei

bestplatzierten Teams.

Die offiziellen Veranstalter-Pressekonferenzen finden im Media Center statt. Weitere Presse-Events von Teams und Herstellern entnehmen Sie bitte den Presseinfos und Aushängen vor Ort.

Arbeitsplätze Im Media Center stehen voll ausgestattete Arbeitsplätze bereit. Stromanschlüsse sind ebenso vorhanden, wie kostenfreies WLAN, Zeiten- und Rennbildmonitore.

Info-Service vor Ort Im Pressezentrum erhalten Journalisten einen ausführlichen Info-Service mit Presseinfos, Ergebnissen, News, Rennbild-, Info- und Ergebnismonitoren. Infos können Sie in digitaler Form auch über die Presseseiten der Event-Homepage abrufen.

Homepage www.24h-rennen.de

Media-Homepage www.24h-media.de

Auf der Media-Seite finden Sie Infos, Formulare und Presseinfos. Zur Nutzung der Angebote ist eine Registrierung erforderlich.

Social media Facebook: 24hNurburgring

Twitter: 24hNurburgring

Youtube: ADACZurich24hRennen

Instagram: 24hnbr

Hashtag: #24hNBR

Catering Snacks, kalte und warme Getränke halten wir für Sie im Foyer des Pressezentrums bereit.

Schließfächer Wenn Sie Ihr Equipment sicher verstauen möchten, bieten wir Ihnen im Media Center Schließfächer an. Schlüssel erhalten Sie gegen Pfand am Counter im Foyer.

Shuttle-Service Mediashuttles für Fotografen verkehren auf zwei Routen rund um die Nordschleife. Ein weiterer Shuttle ist auf dem Grand-Prix-Kurs eingerichtet. Den Fahrplan und Haltestellen entnehmen Sie bitte den Aushängen in Pressezentrum und Akkreditierungsstelle.

Durchfahrt B412 Während des 24h-Rennens gibt es ab Samstagmorgen um 10:00 Uhr bis Sonntagmorgen um 7:00 Uhr eine Sperrung der B412, die zu den Camping- und Zuschauerpunkten von Schwalbenschwanz bis Brünnchen führt. Die Sperrung erfolgt zwischen der Kreuzung B258 (Döttinger Höhe) und der Einmündung L10. Akkreditierte Medienvertreter können sich auf der gesperrten Strecke mit ihrem Fahrzeug bewegen. Eine entsprechende Fahrzeug-Kennzeichnung (Sticker) erhalten Sie am Counter des Pressezentrums. Motorroller können dort auch ohne separate Durchfahrtserlaubnis verkehren.

Livetiming / Ticker Livestream, Timing und Ticker finden Sie unter:

http://24h-rennen.de/live-timing-ticker

Der reine (Text-)Ticker für Journalisten ist eine Alternative bei niedriger Internet-Bandbreite. Er ist mitzulesen unter:

http://press.raceticker.de

Ring-Radio Radio Nürburgring sendet in Zusammenarbeit mit RPR1 auf der UKW-Frequenz 87,7 Mhz. Hier sind Streckenkommentare, News, Wetter- und Verkehrslageberichte rund um die Nordschleife zu hören.

Fan-TV via DVB-T Das Fan-TV des 24h-Rennens wird via DVB-T übertragen – es findet keine Umstellung auf DVB-T2 statt. Das Signal ist an den meisten Streckenabschnitten zu empfangen, teilweise empfiehlt sich eine leistungsstarke Antenne.

PDF-DOWNLOAD

Ansprechpartner

ADAC Nordrhein Sportpresse
Pro Motion GmbH
Graseggerstraße 113
50737 Köln
Telefon +49 221 957434-84

Für allgemeine Anfragen erreichen Sie uns per E-Mail unter [email protected].

Fragen rund um Ihre Akkreditierung senden Sie bitte an [email protected].

Akkreditierung

Registrierung