11.05.2018

Ferrari präsentiert sich im Fahrerlager

Ferrari ist schon lange Teil des ADAC Zurich 24h-Rennens, jetzt präsentiert sich Ferrari Competizioni GT zum ersten Mal mit einem Stand im Fahrerlager. Und der italienische Sportwagenhersteller hat natürlich auch ein paar Schmuckstücke mitgebracht. Zu sehen gibt es das aktuelle Modell in der GT3-Version, den Ferrari 488 GT3.

Zudem können Besucher den Ferrari 488GTE genauer unter die Lupe nehmen. Der rote Renner ist die Langstreckenvariante und in der WEC unterwegs. Der dritte im Bunde ist der Ferrari 488 Challenge, der bei kundeneigenen Rennserien (Ferrari Challenge) eingesetzt wird. Mit dem Stand will Ferrari die Wichtigkeit seines Kundensports unterstreichen.

PDF-DOWNLOAD

Ansprechpartner

ADAC Nordrhein Sportpresse
Pro Motion GmbH
Graseggerstraße 113
50737 Köln
Telefon +49 221 957434-84

Für allgemeine Anfragen erreichen Sie uns per E-Mail unter [email protected].

Fragen rund um Ihre Akkreditierung senden Sie bitte an [email protected].

Akkreditierung

Registrierung